• Zapfig

    Von Felicitas Gruber habe ich euch bereits drei Bücher vorgestellt… der letzte Teil „Blaues Blut“ war wieder lustig und spannend. Nun geht es weiter mit Sofie und ihrem Team: Zapfig von Felicitas Gruber (ca. 320 […]

  • Zombies weinen nicht

    Ein Zombie-Roman… auf meinem Blog.. .wer hätte das gedacht… ich am Allerwenigsten 😉 Zombies weinen nicht von Rusty Fischer (ca. 264 Seiten) Klappentext: Durch einen Blitzschlag wird Maddie zum Zombie. Gut, dass auch Zombies lieben […]

  • Einen Scheiß muß ich

    Streß in der Firma? Keine Lust zum Sport zu gehen? Zoff mit dem Partner? Nun, es gibt genug Situationen, wo man einfach nicht mehr weiter kann/will/sollte… und dann hilft nur noch ein lustiges Buch! Und […]

  • Die Orangerie

    Heute habe ich mal wieder ein total süsses, romantisches und historisches Buch für euch. Es spielt in Hamburg im 19. Jh….. Die Orangerie von Nike Mangold (ca. 252 Seiten) Klappentext: Hamburg, 1905: Eine junge Frau […]

  • Erdbeerzeit

    Heute möchte ich euch mal wieder ein wirklich witziges und süsses „Frauenbuch“ vorstellen: Erdbeerzeit von Lieke van der Linden (ca. 205 Seiten) Klappentext: Mila Vermeer, unzufriedene Verkäuferin an einem Erdbeerstand, ist auf der Suche nach […]

  • Seezeichen 13

    Ein Regionalkrimi mit Witz? Das klingt doch unterhaltsam. Regionalkrimis sind ja eigentlich nicht ganz so mein Geschmack, da sie meist für mich ein wenig langweilig sind. Ich war gespannt, ob die Paarung mit Humor da […]

  • Erkül Bwaroo und der Mord im Onyx-Express

    Ein Roman über einen Detektiv… über einen Elfen-Detektiv!? öhm… ja… das ist dann doch mal was Neues. Der Name des Helden erinnert ein klein wenig an eine andere bekannte Romangestalt… Hercule Poirot.. 😉 Diese Ähnlichkeit […]

  • Papa-Probetraining + Gewinnspiel

    Ein Vater auf Probe? Ein Vater wider Willen? Ein „später“ Vater? Nun, ich war wirklich gespannt auf ein Buch über einen ganz besonderen Vater und seine Erlebnisse… Papa – Probetraining von Ben Weber (ca. 225 […]

  • Milten & Percy – Das Schloss der Skelette

    Ein fantastisch-witziges Buch, das ich zweimal begonnen habe… beim ersten Mal war ich noch nicht bereit für diese Lektüre… ein paar Wochen später aber konnte ich dem Witz und der grenzenlose Fantasie des Autors besser […]

  • Sommer ohne Su

    Heute möchte ich euch ein Buch vorstellen, das so außergewöhnlich handlungslos ist, dass es schon wieder witzig ist… von diesem Autor hatte ich bereits  „Messer und Herz“  und  „Sprudel und Puste“ gelesen und mich köstlich […]